Aknebehandlungen

Chemisches Peeling

 

Fruchtsäuren, Trichloracid u.a. Substanzen werden auf die Haut aufgetragen. Als Reaktion der Haut auf die Säure werden die obersten Hautschichten abgestoßen.

Die Haut „schält“ sich, wird glatter und feinporiger und sorgt somit für ein frisches Hautgefühl. Die Zellerneuerung wird stimuliert und sorgt für einen frischen Teint in den behandelten Bereichen.

Peeling ist eine bewährte Methode zur Reduktion von oberflächlichen Gesichtsfältchen und zur Hautverjüngung.

Auch Sonnenschäden, Narben, Akne und Altersflecken können auf diese Art erfolgreich behandelt werden.